Instant Articles

Eine neue Möglichkeit für Herausgeber, schnelle, interaktive Meldungen auf Facebook zu erstellen

Registrieren
Instant Articles stehen jeder Person mit einer Facebook-Seite zur Verfügung. Registriere dich für Instant Articles.

Beginne mit der Veröffentlichung
Lege fest, wie Artikel direkt aus deinem CMS in Facebook importiert werden soll. Installiere ein Drittanbieter-Plugin wie für WordPress oder Drupal. Verwende die Instant Articles API. Du kannst aber auch einen neuen RSS-Feed einrichten.

Hier kannst du herausfinden, welche Option sich am besten für dich eignet.

So richtest du Instant Articles ein

Das brauchst du

Richte deine Instant Articles so einfach und schnell wie möglich ein. Das brauchst du dafür:

Webseite oder Blog

  • Instant Articles sind Artikel von deiner Webseite, die schneller geladen werden, weil sie auf Facebook gehostet werden. Instant Articles funktionieren nur mit einer Web-URL (der so genannten „kanonischen URL“).

Zugriff auf den HTML-Code deiner Webseite

  • ... insbesondere das <head>-Tag. Um deine Webseite mit Instant Articles zu verbinden, müssen wir sicherstellen, dass du auch wirklich der Eigentümer bist. (Wenn deine Webseite von einer externen Firma verwaltet wird, bitte sie um Hilfe beim einfachen Registrierungsprozess mit zwei Schritten.)

Das Logo deiner Veröffentlichung

  • Jeder Instant Article benötigt ein Logo. Lade beim Setup eine hochauflösende Grafikdatei hoch.

Facebook-Seite

  • Du findest die Tools für das Setup und die Verwaltung von Instant Articles auf deiner Facebook-Seite. Um Zugriff zu erhalten, muss der Seitenadministrator deines Unternehmens dir und den anderen Personen, die an Instant Articles arbeiten, die entsprechenden Rollen für die Seite zuweisen. Wenn du noch keine Facebook-Seite hast, kannst du ganz leicht eine einrichten.

Technische Grundkenntnisse

  • Du musst dich ein bisschen mit Entwicklungsmethoden auskennen, um Instant Articles erstellen zu können. Drittanbieter-Plugins, wie für WordPress oder Drupal, erleichtern dir einen schnellen Einstieg. Wenn du Artikel über unsere API oder einen RSS-Feed erstellst oder ein eigenes CMS verwendest, benötigst du tiefergehende Kenntnisse zu XML, HTML5 und RSS-Feeds.

Design

  • Du kannst deine Stilvorlagen für Instant Articles anpassen, damit sie dem Erscheinungsbild deiner Marke entsprechen. Dazu verwendest du einfache das nutzerfreundliche Tool Style Editor. Der Designer oder Artdirektor deines Unternehmens kann dir dabei helfen, das integrierte Layout und die interaktiven Funktionen von Instant Articles optimal zu nutzen.

Seitenmanager-App

  • Lade die mobile App von Facebook herunter und zeige damit eine Vorschau deiner Artikel an, bevor du sie live schaltest. Du siehst die Artikel genauso wie deine Leser und kannst so sicherstellen, dass das Layout passt und alle Medienelemente richtig angezeigt werden.

5 Beispielartikel

  • Vor der Veröffentlichung musst du zuletzt noch fünf vollständige Artikel zur Überprüfung durch unser Team einreichen. Die Artikel können alt oder aktuell sein. Sie werden nur dann als Instant Articles live geschaltet, wenn du sie später konvertierst.

Grundlagen

Was ist ein Instant Article?

Ein Instant Article ist ein HTML5-Dokument, das sehr schnell auf Facebook geladen wird. Mit Instant Articles kannst du lebendige Artikel in einem anpassbaren, der Marke entsprechenden Format veröffentlichen, das schnell auf Mobilgeräten gerendert wird. In diesem Leitfaden erfährst du, wie du einen Instant Article erstellst und eine standardisierte Markup-Sprache (ähnlich wie XML) verwendest, um deinen Artikeln mit benutzerdefinierten Stilen und interaktiven Funktionen mehr Pep zu verpassen.

Werden meine Instant Articles automatisch auf meiner Facebook-Seite gepostet?

Wenn du einen Instant Article erstellst, wird nicht automatisch auch ein entsprechender Facebook-Beitrag dazu erstellt. Instant Articles sind ein separates Tool, mit denen du deine Artikel aufpeppen kannst, sobald sie auf Facebook geteilt wurden. Wenn ein Leser auf einem Mobilgerät zur URL des Artikels auf Facebook weitergeleitet wird, wird ihm dieser Link als Instant Article angezeigt.

Hast du noch Fragen?

Schaue dir unsere FAQ an.

Immer auf dem Laufenden bleiben, was Instant Articles angeht

Im Instant Articles-Partnerblog findest du die neuesten Updates. Verpasse keine wichtigen Updates an Produkt, Design, Richtlinie usw. für Instant Articles.

Schalte die Benachrichtigungen für Blog-Posts ein.