WordPress-Plugin-Setup

Wenn du eine Webseite oder einen Blog über WordPress betreibst, kannst du ganz einfach Instant Articles erstellen, indem du das Instant Articles-Plugin für WordPress nutzt. Dies ist die einfachste Art, Instant Articles zu erstellen, und setzt keine HTML-Kenntnisse voraus.

Das brauchst du

Schnellstart

1. Herunterladen

Lade das Instant Articles-Plugin für WP herunter und installiere es.

2. Füge die ID deiner Facebook-Seite ein

Klicke, nachdem du das Plugin installiert hast, auf die Instant Articles-Menüoption und gib die ID der Facebook-Seite ein, mit der du dich bei Instant Articles angemeldet hast.



Du kannst deine Seiten-ID mithilfe des Abschnitts „Verbinde deine Seite“ des Instant Articles-Konfigurationsbildschirms herausfinden.



3. Beginne mit dem Teilen

Wenn dein Instant Articles-Feed genehmigt wurde, kannst du loslegen.

Verteile deine Instant Articles genauso wie alle anderen Links: Verfasse einfach einen neuen Beitrag, füge den Artikellink hinzu und teile ihn. Instant Articles werden nie automatisch auf deiner Seite gepostet.

Nächste Schritte

  1. Passe den Stil deiner Instant Articles an.
  2. Folge unserem Blog. Registriere dich für Benachrichtigungen über Instant Articles-Neuigkeiten und -Updates.
  3. Mache deine Instant Articles zu Geld. Verwende deine eigenen direkt verkauften Werbeanzeigen oder das Audience Network (oder beides).
  4. Füge interaktive Design-Features hinzu. Gestalte deine Instant Articles mit individuellen Features für Leser interessanter.
  5. Nutze Analysen in Instant Articles. Finde heraus, wie du deine eigenen Tracker oder solche von Drittanbietern einbettest.
  6. Behebe etwaige Probleme.