Berechtigungsreferenz – Facebook Login

Für jede Berechtigung gibt es eigene Anforderungen und vorgeschlagene Anwendungsfälle. Für all diese Berechtigungen (mit Ausnahme der Standardberechtigung public_profile) musst du die Client-OAuth-Anmeldung für deine App auf dem Facebook Login-Tab im App-Dashboard aktivieren.

Grundlegende Berechtigungen (public_profile, user_friends und email) erfordern keine Überprüfung, aber alle anderen Berechtigungen schon.

Mache dich mit den Details zu jeder Berechtigung vertraut, um mehr über die Verwendung in deiner App zu erfahren. Beachte, dass die Verwendung aller Berechtigungen unseren Plattformrichtlinien und deinen eigenen Datenrichtlinien unterliegt.

Nutzerdaten

Leseberechtigungen – Nutzermerkmale

Leseberechtigungen – Nutzeraktivität

Leseberechtigungen – Nutzer-Events und Gruppen

Schreibberechtigungen

Seiten und Unternehmenselemente

Leseberechtigungen

Schreibberechtigungen

Messenger-Plattformberechtigungen

Instagram-Plattformberechtigungen

Veraltete Berechtigungen

Grundlegende Berechtigungen

Die folgenden Berechtigungen werden automatisch genehmigt und müssen nicht den App Review durchlaufen.

public_profile (Standard)

Bietet Zugriff auf einen Teil der Elemente, die zum öffentlichen Profil einer Person gehören. Das öffentliche Profil einer Person verweist standardmäßig auf die folgenden Eigenschaften des Nutzerobjekts:

  • id
  • cover
  • name
  • first_name
  • last_name
  • age_range
  • link
  • gender
  • locale
  • picture
  • timezone
  • updated_time
  • verified

Im Web ist die public_profile-Berechtigung in jeder Anfrage impliziert und wird nicht benötigt, obwohl sie laut Best Practice deklariert werden muss. Unter iOS und Android musst du sie manuell im Rahmen deines Anmeldevorgangs anfragen.

gender und locale können nur in den folgenden Fällen abgerufen werden:

  • Die angefragte Person ist die Person, die die App verwendet.
  • Die angefragte Person verwendet die App und ist ein/-e FreundIn der Person, die die App verwendet.
  • Die angefragte Person verwendet die App, ist kein/-e FreundIn der Person, die die App verwendet, aber die App enthält entweder einen App-Zugriffsschlüssel oder ein appsecret_proof-Argument beim Aufruf.

timezone und verified können nur in den folgenden Fällen abgerufen werden:

  • Die angefragte Person entspricht der Person, die die App verwendet.

Überprüfung

Deine App kann diese Berechtigung ohne Überprüfung durch Facebook verwenden.

user_friends

Bietet Zugriff auf die Liste der Freunde, die deine App ebenfalls verwenden. Diese Freunde können in der Friends Edge des Nutzerobjekts gefunden werden.

Damit eine Person in der Freundesliste einer Person erscheint, müssen sich beide Personen dafür entschieden haben, ihre Freundesliste mit deiner App zu teilen, und dürfen diese Berechtigung während der Anmeldung nicht deaktiviert haben. Zudem müssen beide Freunde während des Anmeldevorgangs eine Anfrage für die user_friends-Berechtigung erhalten haben.

Überprüfung

Deine App kann diese Berechtigung ohne Überprüfung durch Facebook verwenden.

Allgemeine Verwendung

Verwende die Freundesliste, um in deiner App ein soziales Erlebnis zu schaffen.

email

Bietet Zugriff auf die primäre E-Mail-Adresse einer Person über die email-Eigenschaft des user-Objekts.

Versende keinen Spam. Deine E-Mail-Nutzung muss den Facebook-Richtlinien und dem CAN-SPAM Act entsprechen.

Beachte, dass der Erhalt von E-Mail-Adressen nicht garantiert ist, auch wenn du die email-Berechtigung anfragst. Wenn sich beispielsweise eine Person bei Facebook mit einer Telefonnummer anstatt mit einer E-Mail-Adresse angemeldet hat, ist das E-Mail-Feld unter Umständen leer.

Überprüfung

Deine App kann diese Berechtigung ohne Überprüfung durch Facebook verwenden.

Erweiterte Profileigenschaften

Die folgenden Berechtigungen müssen genehmigt werden, bevor du sie in einer App nutzt. Erfahre mehr über das Einreichen zum App Review.

publish_actions

Bietet die Möglichkeit, Beiträge, Open Graph-Handlungen und andere Aktivitäten im Namen einer Person zu veröffentlichen, die deine App verwendet.

Da du mit dieser Berechtigung im Namen einer Person Inhalte posten kannst, lies bitte die Plattformrichtlinien, damit du genau weißt, wie diese Berechtigung ordnungsgemäß verwendet wird.

Deine App muss die publish_actions-Berechtigung nicht anfragen, um den Feed-Dialog, den „Anfrage“-Dialog oder den „Senden“-Dialog zu verwenden

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Wenn du diese Berechtigung über App Review anfragst, achte darauf, dass deine Anweisungen mühelos von unserem Team reproduziert werden können.

Allgemeine Verwendung

Lass Personen über ein personalisiertes Eingabefeld Inhalte aus deiner App explizit auf Facebook veröffentlichen.

Veröffentliche nahtlos Open Graph-Meldungen für Personen, wenn diese davon Kenntnis haben und über geeignete Steuerungsmöglichkeiten verfügen.

Veröffentliche automatisch Meldungen, ohne dass die jeweilige Person davon Kenntnis hat oder dies steuern kann.

Für das Veröffentlichen über Dialoge oder soziale Plugins ist diese Berechtigung nicht erforderlich. Frage nicht die Überprüfung dieser Berechtigung an, wenn du nur den Dialog „Teilen“, den Feed-Dialog, den Dialog „Nachricht senden“ usw. oder soziale Plugins (z. B. den Button „Gefällt mir“) verwendest.

Fülle im Voraus den Nutzernachrichtenparameter von Beiträgen mit Inhalten aus, die die jeweilige Person nicht erstellt hat, auch wenn die Person die Inhalte vor dem Teilen bearbeiten oder entfernen kann.

Erhalte Zugriff auf eine Dienstleistung oder ein Produkt oder schaffe Anreize für das Teilen in der Chronik des Nutzers, der Gruppe oder des Events.

user_about_me

Bietet Zugriff auf die persönliche Beschreibung einer Person (den „Info“-Bereich ihres Profils) über das User-Objekt.

Diese Berechtigung gewährt keinen Zugriff auf die Daten des öffentlichen Profils einer Person. Name, Profilbild, Ländereinstellung, Altersgruppe und Geschlecht einer Person sind standardmäßig in der public_profile-Berechtigung enthalten.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Werte das Profil einer Person in deiner App auf, indem du die „Info“-Daten aus ihrem Facebook-Profil abbildest.

Ermittle grundlegende Profilinformationen. Diese sind in der public_profile-Berechtigung enthalten, die von allen erteilt wird, die sich bei deiner App anmelden.

user_actions.books

Bietet Zugriff auf alle allgemeinen Handlungen zu Büchern, die von Apps veröffentlicht werden, die die jeweilige Person verwendet hat. Hierzu gehören Bücher, die die Person gelesen hat, lesen möchte, bewertet oder zitiert hat.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Personalisiere die Erfahrung einer Person auf Basis der Bücher, die sie gelesen hat, lesen möchte, bewertet oder zitiert hat.

Empfehle Bücher auf Basis der bereits gelesenen Bücher.

user_actions.fitness

Bietet Zugriff auf alle allgemeinen Open Graph-Fitnesshandlungen, die von Apps veröffentlicht werden, die die jeweilige Person verwendet hat. Hierzu gehören Läufe, Spaziergänge und Radtouren.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Personalisiere die Erfahrung einer Person auf Basis ihrer Fitnessaktivitäten.

Zeige die Fitnessaktivitäten einer Person zusammenfassend im Zeitverlauf an.

Zeige, wie die Fitnessaktivitäten einer Person im Vergleich zu anderen Personen, die deine App verwenden, dastehen.

Unterstütze Personen dabei, Fitnessziele festzulegen und zu erreichen.

user_actions.music

Bietet Zugriff auf alle allgemeinen Open Graph-Musikhandlungen, die von Apps veröffentlicht werden, die die jeweilige Person verwendet hat. Hierzu gehören angehörte Songs und erstellte Wiedergabelisten.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Empfiehl Personen Musik auf Basis der Musik, die sie in der Vergangenheit gehört haben.

Verbinde Personen mit Konzerten/Veranstaltungen und anderen Inhalten auf Basis der Musik, die sie hören.

Zeige Personen ihre beliebtesten Künstler und Alben auf.

user_actions.news

Bietet Zugriff auf alle allgemeinen Open Graph-Nachrichtenhandlungen, die von Apps veröffentlicht werden, die die jeweilige Person verwendet hat. Hierzu gehören Nachrichtenartikel, die sie gelesen oder veröffentlicht hat.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Abbildung relevanter Bücher, Artikel oder Veranstaltungen, sodass individuellere visuelle Inhalte bereitgestellt werden.

Personalisiere die Erfahrung einer Person auf Basis ihrer Nachrichtenaktivitäten.

user_actions.video

Bietet Zugriff auf alle allgemeinen Open Graph-Videohandlungen, die von Apps veröffentlicht werden, die die jeweilige Person verwendet hat. Hierzu gehören Videos, die sie gesehen und bewertet hat, sowie Videos, die sie sehen möchte.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Abbildung von Videos, Filmen und TV-Sendungen, mit denen die Person interagiert hat, sodass individuellere visuelle Inhalte bereitgestellt werden.

Personalisiere die Erfahrung einer Person auf Basis der Filme, TV-Sendungen und Videos, die sie angesehen hat.

user_actions:{app_namespace}


Diese Berechtigung ist nicht mehr verfügbar, da benutzerdefinierte Open Graph-Meldungen und benutzerdefinierte App-Sammlungen veraltet sind.


Bietet Zugriff auf alle personalisierten Open Graph-Handlungen einer Person in der jeweiligen App.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Personalisiere die Erfahrung einer Person auf Basis ihrer Open Graph-Handlungen, die von einer anderen App veröffentlicht werden.

user_birthday

Greife auf den Tag und den Monat des Geburtstags einer Person zu. Hierzu kann, aber muss nicht, das Geburtsjahr gehören. Dies hängt von den Privatsphäre-Einstellungen und dem Zugriffsschlüssel ab, der zur Abfrage dieses Felds verwendet wird.

Bitte beachte, dass die meisten Integrationen nur die age_range-Berechtigung benötigen, die Teil der public_profile-Berechtigung ist.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Erkläre bei der Einreichung zur Überprüfung genau, weshalb die age_range-Berechtigung in deinem Fall nicht ausreicht.

Allgemeine Verwendung

Stelle Personen altersgerechte Inhalte auf Basis ihres Geburtstags zur Verfügung.

Stelle altersgerechte Inhalte in allen Fällen zur Verfügung, in denen die Angabe der Altersgruppe nicht ausreicht.

Ermittle, ob eine Person angibt, sie sei unter 18, über 18 oder über 21. Bitte verwende das age_range-Feld, das im Rahmen der public_profile-Berechtigung zur Verfügung gestellt wird, für die vor der Verwendung keine Überprüfung notwendig ist.

user_education_history

Bietet Zugriff auf die Ausbildung einer Person über das education-Feld des Benutzerobjekts.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Zeige ehemaligen Schülern/Studenten relevante Inhalte.

Unterstütze Personen dabei, sich mit anderen Personen mit der gleichen Ausbildungsvergangenheit zu verbinden.

Erstelle Analysen, die in der App nicht genau erkennbar sind.

user_events

Bietet schreibgeschützten Zugriff auf die Veranstaltungen, die eine Person ausrichtet oder an denen sie teilnimmt.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Reduziere Überschneidungen bei der Anzeige von Kalender- und Veranstaltungsinformationen (z. B. Geräte-Apps, Kalender-Apps, Konzert-Apps)

Du kannst damit keine Veranstaltungen erstellen. Mit dem Launch von Version 2.0 können über die Graph API keine Veranstaltungen mehr erstellt werden.

Gib Personen die Möglichkeit, mit deiner App Veranstaltungen zu- oder abzusagen. Fordere dazu die rsvp_event-Berechtigung an.

user_games_activity

Bietet Zugriff auf die Spieleaktivitäten einer Person (Punkte, erreichte Level) bei allen Spielen, die die Person gespielt hat.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Stelle eine intuitive Liste mit Spielergebnissen oder den allgemeinen Zugriff auf die Spiele-API zur Verfügung.

Analysezwecke, die in der App nicht genau erkennbar sind.

user_groups


Diese Berechtigung ist nur für Apps verfügbar, die die Graph API-Version v2.3 oder älter verwenden.


Damit kann deine App über den Gruppenbereich des Benutzerobjekts die Gruppen einer Person abrufen, in denen sie Mitglied ist.

Mit dieser Berechtigung kannst du keine Gruppen im Auftrag einer Person erstellen. Es ist nicht möglich, Veranstaltungen über die Graph API zu erstellen.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Eingeschränkte Verwendung

Diese Berechtigung erhalten Apps, für die ein Facebook-Client auf Plattformen entwickelt wird, auf denen Facebook noch nicht verfügbar ist. Beispielsweise wird Android- und iOS-Apps diese Berechtigung nicht erteilt. Auch Web-, Desktop- und TV-Apps sowie Apps für die Verwendung im Auto erhalten diese Berechtigung nicht.

user_hometown

Bietet Zugriff auf den Heimatort einer Person über das hometown-Feld des Benutzerobjekts. Dieser wird vom Nutzer im Profil festgelegt.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Personalisiere die Erfahrung einer Person auf Basis des Ortes, an dem sie gelebt hat oder aufgewachsen ist.

Unterstütze Personen dabei, sich mit anderen Personen aus ihrem Heimatort zu verbinden.

user_likes

Bietet Zugriff auf die Liste aller Facebook-Seiten und Open Graph-Objekte, die eine Person mit „Gefällt mir“ markiert hat. Diese Liste ist über den „Gefällt mir“-Bereich des Benutzerobjekts verfügbar.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Schaffe eine personalisierte Erfahrung durch die Abbildung von Inhalten, die mit den Aktivitäten einer Person zusammenhängen.

Schaffe sichtbare Verbindungen zu anderen Personen mit gemeinsamen Interessen.

Sperre den Zugriff auf deine App oder einige Inhalte deiner App in Abhängigkeit davon, ob eine Person eine Seite mit „Gefällt mir“ markiert hat oder nicht.

user_location

Bietet Zugriff auf den aktuellen Wohnort einer Person über das location-Feld des Benutzerobjekts. Den aktuellen Wohnort legt die jeweilige Person in ihrem Profil fest.

Der aktuelle Wohnort entspricht nicht unbedingt dem Heimatort einer Person.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Personalisiere die Erfahrung einer Person auf Basis ihres aktuellen Wohnorts.

Bilde Inhalte ab, die relevant für den Wohnort sind.

Unterstütze Personen dabei, sich mit anderen Personen aus ihrem Wohnort zu verbinden.

user_managed_groups

Damit kann deine App über den Gruppenbereich des Benutzerobjekts die Gruppen abrufen, die eine Person verwaltet.

Mit dieser Berechtigung kannst du keine Gruppen im Auftrag einer Person erstellen. Es ist nicht möglich, Veranstaltungen über die Graph API zu erstellen. Du kannst damit auch nicht die Gruppen abrufen, in denen eine Person nur Mitglied ist.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Eingeschränkte Verwendung

Stelle eine Schnittstelle zur Verfügung, um Personen bei der Verwaltung mehrerer Gruppen zu unterstützen.

Veröffentliche Beiträge in einer Gruppe, die eine Person verwaltet (erfordert außerdem die „publish_actions“-Berechtigung).

Nicht sichtbare Verwendung dieser Daten, z. B. Stimmungsanalyse oder Schutz vor Spam-Bots.

user_photos

Bietet Zugriff auf die Fotos, die eine Person hochgeladen hat oder in denen sie markiert wurde. Diese ist verfügbar über den Fotobereich des Benutzerobjekts.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Präsentiere die Bilder einer Person in einem digitalen Fotorahmen.

Unterstütze Personen beim Exportieren ihrer Fotos zum Ausdrucken. Biete diese Dienstleistung nur zum privaten und nicht zum kommerziellen Gebrauch an.

Biete mit dem Fotozugriff eine Verwendung an, die die visuelle Erfahrung in der App verbessert (z. B. Apps zur Fotobearbeitung, für Collagen, Diashows und Fotomontagen).

Greife auf vergangene Profilbilder zu.

Erstelle Alben im Namen einer Person (zum Posten von Bildern ist die publish_actions-Berechtigung erforderlich).

user_posts

Bietet Zugriff auf die Beiträge in der Chronik einer Person. Umfasst die eigenen Beiträge der Person, Beiträge, in denen die Person markiert ist, und Beiträge, die andere Personen in ihrer Chronik posten.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Stelle kreative Inhalte aus den Chronik-Beiträgen zusammen.

Biete Personen einen Mehrwert, indem du den Inhalt der Chronik-Beiträge analysierst.

Nicht sichtbare Verwendung dieser Daten, z. B. Stimmungsanalyse oder Schutz vor Spam-Bots.

user_relationships

Bietet Zugriff auf den Beziehungsstatus, den Partner und die Familienmitglieder einer Person in Form von Feldern des Benutzerobjekts.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Zeige Personen, die in einer Beziehung zu anderen Personen stehen, relevante Inhalte. Beispiel: Zeige einem Vater Inhalte, die einen Bezug zum Vatersein haben.

Reduziere Überschneidungen bei Dienstleistungs-Apps, die Beziehungsinformationen erfordern, z. B. Stammbaum-Apps.

user_relationship_details

Bietet Zugriff auf die Beziehungsinteressen einer Person über das interested_in-Feld des Benutzerobjekts.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Biete Personen individuell angepasste Inhalte auf Basis der „Interessiert an“-Angaben.

user_religion_politics

Bietet Zugriff auf die religiösen und politischen Einstellungen einer Person.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Präsentiere Inhalte, die für den Glauben oder politische Einstellungen relevant sind.

Optimiere Verbindungen mit anderen Personen auf Basis ähnlicher Interessen.

user_status


Diese Berechtigung ist nur für Apps verfügbar, die die Graph API-Version v2.3 oder älter verwenden.

Wenn du die Endpunkte /{user-id}/posts oder /{user-id}/feed aufrufst, fordere stattdessen die user_posts-Berechtigung an (nur v2.3 oder älter).


Bietet Zugriff auf die Status einer Person. Dabei handelt es sich um Beiträge auf Facebook, die keine Links, Videos oder Fotos enthalten.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Stelle kreative Inhalte aus Statusmeldungen zusammen.

Biete Personen einen Mehrwert, indem du den Inhalt ihrer zurückliegenden Statusmeldungen visuell analysierst.

Nicht sichtbare Verwendung dieser Daten, z. B. Stimmungsanalyse oder Schutz vor Spam-Bots.

user_tagged_places

Bietet Zugriff auf die Orte, an denen eine Person in Fotos, Videos, Statusmeldungen und Links markiert wurde.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Stelle individuell zugeschnittene Inhalte auf Basis der Orte, die eine Person besucht hat, zur Verfügung.

Empfiehl sehenswerte Orte auf Basis der Orte, an denen eine Person zuvor markiert wurde.

Zeige Personen ihre bisher besuchten Orte auf einer Karte.

user_videos

Bietet Zugriff auf die Videos, die eine Person hochgeladen hat oder in denen sie markiert wurde.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Biete mit dem Videozugriff eine Verwendung für Videos an, die die visuelle Erfahrung in der App verbessert (z. B. Apps für Fotobearbeitung, Collagen, Portfolios und Slideshows).

Zeige die Videos einer Person auf einem Fernseher über eine Set-Top-Box oder in einem digitalen Fotorahmen.

user_website

Bietet Zugriff auf die URL der persönlichen Webseite einer Person über das website-Feld des Benutzerobjekts.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Reduziere Überschneidungen in Portfolio-, Lebenslauf- oder Geschäfts-Apps, die Informationen persönlicher Webseiten verwenden.

user_work_history

Bietet Zugriff auf die Berufserfahrung und Arbeitgeberliste einer Person über das work-Feld des Benutzerobjekts.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Präsentiere relevante Inhalte auf Basis der Branche, Berufsbezeichnung oder Ähnlichem.

Unterstütze Personen dabei, sich mit anderen Personen mit ähnlicher Arbeitserfahrung zu verbinden.

Analysezwecke, die in der App nicht genau erkennbar sind.

read_custom_friendlists

Bietet Zugriff auf die Namen von benutzerdefinierten Listen, die eine Person erstellt hat, um ihre Freunde zu organisieren. Dies ist nützlich für die Generierung einer Zielgruppenauswahl, wenn jemand über deine App Meldungen auf Facebook veröffentlicht.

Diese Berechtigung gewährt keinen Zugriff auf die Freundesliste einer Person. Wenn du auf die Freunde einer Person, die deine App ebenfalls verwenden, zugreifen möchtest, solltest du die user_friends-Berechtigung verwenden.

Mit dieser Berechtigung kannst du auch nicht die Freunde einer Person zur Verwendung deiner App einladen. Weitere Informationen dazu, wie du Freunde zu einer App einladen kannst, findest du in unseren FAQ.

Mit dieser Berechtigung erhältst du auch nicht den Zugriff auf die konkrete Liste der Freunde, die einer Freundesliste angehören. Sie gewährt nur Zugriff auf die Namen der Listen.

Diese Berechtigung wurde vor Version 2.3 als read_friendlists bezeichnet.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Erstelle eine benutzerdefinierte Zielgruppenauswahl, damit Personen auswählen können, wer eine bestimmte Meldung, die über deine App veröffentlicht wird, sieht.

read_insights

Bietet schreibgeschützten Zugriff auf die Statistikdaten für Seiten, Apps und Internetdomains, über die eine Person verfügt.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Integriere die App-, Seiten- oder Domain-Statistiken von Facebook in deine eigenen Analysefunktionen.

Übertrage oder verkaufe Statistiken an Dritte.

Biete eine nicht sichtbare Verwendung von Statistiken an.

read_audience_network_insights

Bietet schreibgeschützten Zugriff auf die Audience Network-Statistikdaten für Apps, über die eine Person verfügt.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Integriere die Audience Network-Statistiken von Facebook für Apps in deine eigenen Analysefunktionen.

Übertrage oder verkaufe Statistiken an Dritte.

Biete eine nicht sichtbare Verwendung von Statistiken an.

read_mailbox


Diese Berechtigung ist nur für Apps verfügbar, die die Graph API-Version v2.3 oder älter verwenden.


Bietet die Möglichkeit, die Nachrichten im Facebook-Posteingang einer Person über den Posteingangsbereich und den Thread-Node zu lesen.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Eingeschränkte Verwendung

Diese Berechtigung erhalten Apps, für die ein Facebook-Client auf Plattformen entwickelt wird, auf denen Facebook noch nicht verfügbar ist. Beispielsweise wird Android- und iOS-Apps diese Berechtigung nicht erteilt. Auch Web-, Desktop- und TV-Apps sowie Apps für die Verwendung im Auto erhalten diese Berechtigung nicht.

read_page_mailboxes

Bietet die Möglichkeit, die Posteingänge von Seiten zu lesen, die von einer Person verwaltet werden. Diese Berechtigung wird häufig neben der manage_pages-Berechtigung verwendet.

Mit dieser Berechtigung kann deine App nicht den Posteingang des Seiteninhabers lesen. Sie gilt nur für den Posteingang der Seite.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Allgemeine Verwendung

Lass Personen die Posteingänge ihrer Seiten über deine App verwalten.

read_stream


Diese Berechtigung ist nur für Apps verfügbar, die die Graph API-Version v2.3 oder älter verwenden. Siehe user_posts als mögliche Alternative.


Bietet die Möglichkeit, die Beiträge in den Neuigkeiten oder im Profil einer Person zu lesen.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Eingeschränkte Verwendung

Diese Berechtigung erhalten Apps, für die ein Facebook-Client auf Plattformen entwickelt wird, auf denen Facebook noch nicht verfügbar ist. Beispielsweise wird Android- und iOS-Apps diese Berechtigung nicht erteilt. Auch Web-, Desktop- und TV-Apps sowie Apps für die Verwendung im Auto erhalten diese Berechtigung nicht.

manage_notifications


Diese Berechtigung ist nur für Apps verfügbar, die die Graph API-Version v2.3 oder älter verwenden.


Damit kann deine App die Benachrichtigungen einer Person lesen und als gelesen markieren.

Mit dieser Berechtigung kannst du einer Person keine Benachrichtigungen senden.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Eingeschränkte Verwendung

Diese Berechtigung erhalten Apps, für die ein Facebook-Client auf Plattformen entwickelt wird, auf denen Facebook noch nicht verfügbar ist. Beispielsweise wird Android- und iOS-Apps diese Berechtigung nicht erteilt. Auch Web-, Desktop- und TV-Apps sowie Apps für die Verwendung im Auto erhalten diese Berechtigung nicht.

manage_pages

Damit kann deine App für die Seiten und Apps, die eine Person verwaltet, Zugriffsschlüssel für Seiten abrufen.

Apps benötigen manage_pages und publish_pages, um als Seite Inhalte zu veröffentlichen.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet. Du kannst diese Berechtigung im Namen der Personen erteilen, die im „Rollen“-Abschnitt deines App-Dashboards aufgeführt sind, ohne dass eine Überprüfung durch Facebook erforderlich ist.

Wenn du deine App zur Überprüfung einreichst, achte darauf, dass deine Anweisungen mühelos von unserem Team reproduziert werden können. Beispiel: Wenn dein Tool zur Seitenverwaltung über ein eigenes Authentifizierungssystem verfügt, stelle bitte unbedingt funktionierende Anmeldedaten (z. B. Benutzername/Passwort) zur Verfügung, damit unser Überprüfungsteam dein Tool verwenden und diese Funktion testen kann.

Allgemeine Verwendung

Veröffentliche Inhalte auf Seiten, die Personen gehören, die deine App verwenden. Für das Veröffentlichen ist außerdem die publish_pages-Berechtigung erforderlich.

Unterstütze Personen beim Verwalten von Beiträgen, Kommentaren und „Gefällt mir“-Angaben, die auf ihren Seiten veröffentlicht werden.

publish_pages

Wenn du auch über die manage_pages-Berechtigung verfügst, kann deine App genauso wie jede andere Seite, die von einer Person verwaltet wird, die deine App verwendet, Inhalte posten, kommentieren und mit „Gefällt mir“ markieren.

Apps benötigen manage_pages und publish_pages, um als Seite Inhalte zu veröffentlichen.

Mit dieser Berechtigung können keine Inhalte für einen persönlichen Account veröffentlicht werden. Um Inhalte für einen persönlichen Account zu veröffentlichen, mache dich mit der publish_actions-Berechtigung vertraut.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet.

Wenn du diese Berechtigung über App Review anfragst, achte darauf, dass deine Anweisungen mühelos von unserem Team reproduziert werden können.

Allgemeine Verwendung

Lass Personen über eine benutzerdefinierte „Composer“-Funktion deiner App Inhalte explizit auf Facebook-Seiten veröffentlichen, die sie verwalten.

Markiere im Namen der Seiten, die eine Person verwaltet, Inhalte mit „Gefällt mir“ und kommentiere sie nahtlos.

Veröffentliche automatisch Meldungen, ohne dass die jeweilige Person davon Kenntnis hat oder dies steuern kann.

Fülle im Voraus den Nachrichtenparameter von Beiträgen mit Inhalten aus, die die jeweilige Person nicht erstellt hat, auch wenn die Person die Inhalte vor dem Teilen bearbeiten oder entfernen kann.

rsvp_event

Bietet die Möglichkeit, den Teilnehmerstatus einer Person für Facebook-Veranstaltungen festzulegen (z. B. zugesagt, vielleicht oder abgesagt).

Mit dieser Berechtigung kannst du keine Personen zu einer Veranstaltung einladen.

Mit dieser Berechtigung kannst du keine Veranstaltungsdetails aktualisieren.

Mit dieser Berechtigung kannst du keine Veranstaltung erstellen. Es gibt keine Möglichkeit, eine Veranstaltung über die API zu erstellen.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Reduziere Überschneidungen beim Verwalten von Veranstaltungs- und Kalenderinformationen (z. B. Geräte-Apps, Kalender-Apps, Konzert-Apps).

pages_show_list

Stellt den Zugriff auf die Liste der von dir verwalteten Seiten bereit.

Allgemeine Verwendung

Stellt den API-Zugriff für deine Accounts zum Anzeigen der von dir verwalteten Seiten bereit.

pages_manage_cta

Stellt den Zugriff für die Verwaltung der Calls to Action der von dir verwalteten Seiten bereit.

Allgemeine Verwendung

Stellt den API-Zugriff für die Verwaltung der Calls to Action der von dir verwalteten Seiten bereit.

pages_manage_instant_articles

Damit kann deine App Instant Articles im Auftrag von Facebook-Seiten verwalten, die von Personen betreut werden, die deine App verwenden.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App diese verwendet. Du kannst diese Berechtigung im Namen der Personen erteilen, die im „Rollen“-Abschnitt deines App Dashboards aufgeführt sind, ohne dass eine Überprüfung durch Facebook erforderlich ist.

Wenn du das Instant Articles-Plug-in für Wordpress (oder eine ähnliche Funktion) zum Veröffentlichen von Instant Articles auf deiner Facebook-Seite verwenden möchtest, musst du deine App nicht zur Überprüfung einreichen, solange alle Personen, für die du Inhalte veröffentlichen möchtest, im „Rollen“-Abschnitt deines App Dashboards aufgeführt sind.

Wenn du deine App zur Überprüfung einreichst, achte darauf, dass deine Anweisungen mühelos von unserem Team reproduziert werden können. Beispiel: Wenn deine App über ein eigenes Authentifizierungssystem verfügt, stelle bitte funktionierende Anmeldedaten (z. B. Nutzername/Passwort) zur Verfügung, damit unser Überprüfungsteam dein Tool verwenden und diese Funktion testen kann.

Allgemeine Verwendung

Erstelle und aktualisiere Instant Articles für Seiten von Personen, die deine App verwenden.

ads_read

Bietet Zugriff auf die Ad Insights API zum Abrufen von Informationen zu Werbeanzeigenreports für Werbeaccounts, auf die du zugreifen kannst.

Mit dieser Berechtigung kannst du Werbeanzeigen nicht aktualisieren, kaufen oder anderweitig bearbeiten.

Allgemeine Verwendung

Bietet API-Zugriff auf deine Performance-Daten von Werbeanzeigen, die du in benutzerspezifischen Konsolen und Datenanalysen verwenden kannst

ads_management

Bietet die Möglichkeit, die Werbeanzeigen für Werbeaccounts, auf die du zugreifen kannst, zu lesen und zu verwalten. Weitere Details findest du unter Werbeanzeigenverwaltung.

Allgemeine Verwendung

Erstelle Kampagnen, verwalte Werbeanzeigen und rufe Kennzahlen ab, und zwar programmgesteuert

Entwickle Funktionen für die Werbeanzeigenverwaltung, die innovative Lösungen und differenzierte Werte für Werbetreibende bieten

business_management

Lesen und Schreiben mit der Business Management API

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Verwalten von Unternehmens-Assets, wie z. B. eines Werbekontos Beanspruchen von Werbekonten

Nur allgemeine Seitenverwaltung und -administration

Messenger-Plattformberechtigungen

pages_messaging (Send/Receive API (API zum Senden/Empfangen))

Damit kannst du Nachrichten über eine Facebook-Seite senden und empfangen. Diese Berechtigung kann nicht zum Senden von Promotions- oder Werbe-Content verwendet werden. Unterhaltungen über diese API können nur beginnen, wenn Personen (über ein Messenger-Plug-in oder eine direkte Nachricht an dich) angeben, dass sie Nachrichten von dir empfangen möchten.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Erstellen von interaktiven Erfahrungen, die vom Nutzer gestartet werden

Bestätigen von Buchungen, Käufen, Bestellungen usw.

Senden von Nachrichten des Kundensupports

Up-Selling oder Cross-Selling von Produkten oder Diensten

Senden von Markenwerbung, Newslettern, Ankündigungen oder Spam

Senden von Nachrichten an Personen ohne deren Zustimmung

pages_messaging_subscriptions

Ermöglicht es deiner App, zu einem beliebigen Zeitpunkt nach der ersten Nutzerinteraktion Nachrichten über Facebook-Seiten zu senden. Deine App darf Werbe- oder Promotion-Inhalte nur über gesponserte Nachrichten oder innerhalb von 24 Stunden nach Nutzerinteraktion senden.

pages_messaging_payments (Send/Receive API (API zum Senden/Empfangen))

Damit kannst du Nutzer in Messenger-Unterhaltungen im Namen von Seiten Rechnungen stellen. Dies ist nur für materielle Waren gedacht, nicht für virtuelle Produkte oder Abonnements.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet. Du kannst dich hier für dieses Programm bewerben: https://www.facebook.com/messenger_platform/payments_requestaccess

Allgemeine Verwendung

Verkauf von Produkten

Verkauf von Tickets

Hotelbuchungen und Fahrzeugvermietungen

Verkauf virtueller Währung

Abonnement von Inhalts-Updates

pages_messaging_phone_number (Kundenabgleich)

Damit kannst du Nachrichten über eine Facebook-Seite senden und empfangen. Diese Berechtigung kann nicht zum Senden von Promotions- oder Werbeinhalten verwendet werden. Unterhaltungen über diese API können nur beginnen, wenn Personen (über ein Messenger-Plug-in oder eine direkte Nachricht an dich) angeben, dass sie Nachrichten von dir empfangen möchten.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Senden von Inhalten, die du normalerweise per SMS senden würdest

Senden von Nachrichten an Personen ohne deren Zustimmung

Instagram-Plattformberechtigungen

instagram_basic

Darüber kannst du Instagram-Konten lesen, auf die du Zugriff hast. Weitere Details findest du unter Leitfaden für erste Schritte auf Instagram.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Abrufen grundlegender Metadaten eines Instagram Business-Kontos.

instagram_manage_comments

Darüber kannst du Instagram-Konten lesen, auf die du Zugriff hast. Weitere Details findest du unter Leitfaden für erste Schritte auf Instagram.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Lesen, Aktualisieren, Löschen von Kommentaren zu Instagram Business-Konten.

Lesen von Medienobjekten, wie Stories, zu Instagram Business-Konten.

instagram_manage_insights

Darüber kannst du die Statistiken zu einem Instagram-Konto lesen, auf das du Zugriff hast. Weitere Details findest du unter Leitfaden für erste Schritte auf Instagram.

Überprüfung

Wenn deine App diese Berechtigung anfragt, muss Facebook überprüfen, wie deine App sie verwendet.

Allgemeine Verwendung

Abrufen von Metadaten eines Instagram Business-Kontos.

Abrufen von Datenstatistiken eines Instagram Business-Kontos.

Abrufen von Story-Statistiken eines Instagram Business-Kontos.