Webanalysen

Mit Facebook Analytics kannst du Webaktivität über das JavaScript-SDK oder das Facebook-Pixel messen. Beide stellen die gleichen Funktionen in Facebook Analytics bereit.

Web-Events unterstützen derzeit keine Messung von Werbeanzeigen. Berichte zur durchschnittlichen Sitzungszeit und zur Gesamtbesuchszeit sind noch nicht verfügbar. Diese Features werden in Zukunft noch hinzugefügt.

Wann sollte ich das JavaScript-SDK oder das Facebook-Pixel verwenden?

Wenn du bereits über ein Werbekonto bei Facebook verfügst und das Facebook-Pixel in deine Webseite eingebettet hast, musst du deinen Webcode nicht mit dem JavaScript-SDK aktualisieren. Verwende einfach weiterhin das Facebook-Pixel. Denke daran, dass das Facebook-Pixel daraufhin optimiert ist, so schnell und effizient wie möglich zu sein.

Wenn du noch kein Werbekonto bei Facebook hast oder bereits das JavaScript-SDK auf deiner Webseite für Facebook Login oder andere Produkte verwendest, implementierst du am besten das JavaScript-SDK, um die Webaktivität in Facebook Analytics zu messen. Befolge unsere Kurzanleitung, um mit dem JavaScript-SDK loszulegen.

Verwenden des Facebook-Pixels in Facebook Analytics

Wenn du das Facebook-Pixel bereits verwendest, siehst du sofort Web-Aktivitätsdaten in Facebook Analytics, ohne dass du Änderungen vornehmen musst. Du kannst außerdem alle Features von Facebook Analytics verwenden, wie das Erstellen von Funnels zum Messen der Conversion, das Anzeigen von Kohorten zum Messen von Änderungen im Zeitablauf und das Nutzen von demografischen Daten und Segmenten, um bestimmte Zielgruppen besser zu verstehen. Mit Segmenten kannst du beispielsweise die demografischen Daten der Top 10 % deiner Nutzer anzeigen oder die Conversion einer demografischen Gruppe in deinem Funnel mit der von anderen vergleichen.

Um Facebook Analytics optimal einzusetzen, solltest du das Seitenaufruf-Event auf allen Seiten deiner Webseite auslösen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Nutzeranzahl und die Sitzungslänge richtig gemessen werden. Wenn das Seitenaufruf-Event nicht auf allen Seiten deiner Webseite ausgelöst wird, werden die aktiven Nutzer und die Sitzungslänge nur auf den Seiten gemessen, auf denen das Seitenaufruf-Event ausgelöst wird.

Mehr dazu, wie du das Facebook-Pixel verwendest, erfährst du in der Dokumentation zum Facebook-Pixel.